Psychologische Unterstützung in Augsburg

In meiner Praxis für Psychotherapie in Augsburg arbeite ich mit verschiedenen Therapieverfahren, um Ihnen die bestmögliche psychologische Unterstützung zu bieten: Gesprächstherapie, achtsamkeitsorientiertes Stressmanagement, integrative Psychotherapie.

Eine gute Beziehung zwischen Therapeut und KlientIn ist ein entscheidender Wirkfaktor für die Psychotherapie. Mein Selbstverständnis als Therapeutin ist es, jeden Menschen, der auf der Suche nach psychologischer Unterstützung zu mir kommt, in seiner Einmaligkeit zu sehen und zu schätzen. Ich begreife mich dabei als Ihre Weg-Begleiterin, Weg-Klärerin, niemals aber als Weg-Weiserin.

Entsprechend dem humanistischen Menschenbild in der Gesprächstherapie, bin ich davon überzeugt, dass Sie die Lösung für Ihre Thematik bereits in sich tragen. Gemeinsam dürfen wir wie Schatzsucher diese Lösung suchen, finden, freilegen.

Die Unabhängigkeit von den gesetzlichen Krankenkassen in meiner Privatpraxis für Psychotherapie bietet auch Vorzüge. In der Regel kann ich Ihnen zeitnah einen Termin anbieten. Wir müssen nicht eine Therapiemethode zwanghaft durchziehen. Wir können im Therapie-Prozess immer wieder neu justieren und schauen, welche Methode Sie im Hier und Jetzt optimal unterstützt.

Psychologische Unterstützung Augsburg

Besonders häufige Themen in der Einzel-Psychotherapie sind ganz unabhängig vom Lebensalter: konkrete oder diffuse Ängste, Unfähigkeit zur Entspannung/Dauerstress, Beziehungsprobleme, Eifersucht, Umgang mit Trennung / Tod,  mangelndes Selbstwertgefühl,  Selbstzweifel, innere Leere, Versöhnung innerhalb der Familie/mit sich selbst, fehlender Sinn, Abhängigkeiten.

Folgender Punkt ist für mich bei der psychologischen Unterstützung zentral:

Das Zepter haben immer Sie in der Hand! Ob Sie sich nun in einer akuten Krise befinden, Ihrem Leben eine neue Ausrichtung geben wollen oder unter einer sogenannten psychischen Störung mit Krankheitswert leiden: Wir arbeiten lösungsorientiert, mit einem klaren Auftrag und Fahrplan. Diesen erarbeiten wir gemeinsam, überprüfen ihn immer wieder und gestalten ihn gegebenenfalls um.

Mein Ziel ist es, dass Sie seelisch gestärkt meine Praxis verlassen. Ich möchte gemeinsam mit Ihnen erreichen, dass Sie Ihr Leben nach Ihren Vorstellungen gestalten können.

Wie genau sehen Ihre Vorstellungen aus? Was ist Ihr Ziel? Lassen Sie uns darüber sprechen! Sie können mir eine E-Mail oder eine WhatsApp schreiben oder mich zu meinen Sprechzeiten anrufen. Sollten Sie mich nicht erreichen, rufe ich Sie gerne zurück!